Heidberg 16-18 - Eupen

Kreative Ateliers in der außerschulische Betreuung

Ab Montag, 13. September 2021 wird die Schule in Zusammenarbeit mit der VoG Eastbelgica Ateliers in den Bereichen Musik, Kunst und Tanz anbieten.

Die Ateliers werden im Rahmen der außerschulischen Betreuung von September 2021 bis Ende Juni 2022 für die Kinder unserer Primar- und Förderschule unter fachkundiger Leitung von Spezialisten auf ihrem Gebiet dienstags, donnerstags und freitags erteilt.

Vorher erhalten die Kinder einen Imbiss und haben die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu erledigen. 

 

Diese Angebote sollen nicht nur die Kinder in der außerschulischen Betreuung sinnvoll beschäftigen – sie verstehen sich darüber hinaus auch als Mehrwert zu den Unterrichten an unseren Schulen sowie zu anderen möglichen Freizeitaktivitäten.

 

Im Monat September findet eine Schnupperphase statt in der die Kinder die Möglichkeit haben, verschiedenen Ateliers kennenzulernen.

 

Wir starten am 04. Oktober 2021 die definitive Phase, was bedeutet, dass sich die Kinder über einen längeren Zeitraum (bis Weihnachten) verbindlich für ein oder mehrere Ateliers anmelden.

 

Zur Teilnahme sowohl an der Schnupperphase als auch an der definitiven Phase bedarf es einer vorherigen Anmeldung.  

Die Anzahl Teilnehmer ist auf 20 Kinder pro Atelier begrenzt (sowohl in der Schnupperphase als auch in der definitiven Phase). Es besteht auch die Möglichkeit, sich für mehrere Ateliers einzuschreiben. 

 

Es werden keine Gebühren zusätzlich zum Tagessatz für die Teilnahme an den Ateliers erhoben.

 

Bitte tätigen Sie die Anmeldung für die Ateliers in den Schnupperwochen über folgenden Link:

>>> Anmeldung ATELIERS <<<

 

Die definitive Anmeldung zu den Ateliers kann ab dem 27. September 2021 erfolgen. 

 

Weitere Informationen finden Sie auf dem beigefügten Flyer sowie auf folgender Webseite: 

www.eastbelgica.be

 

Die Ateliers finden in den Räumlichkeiten der Schule statt. 

[pix_ajax_login]
[pix_ajax_register]