Heidberg 16-18 - Eupen

Elternrat

Der Elternrat setzt sich zusammen aus Eltern aller Klassen und Jahrgänge der Pater-Damian-Grundschule (PDG) sowie der Pater-Damian-Förderschule (PDF). Er arbeitet unter dem Dach einer neugegründeten VoG mit einem Verwaltungsrat bestehend aus 5 Mitgliedern des Elternrates. Die Schulleitungen unterrichten die Elternvertretung über alle Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind und erteilt alle notwendigen Auskünfte. Ein reger und offener Austausch über generelle Schulbelange und spezifische Projekte findet in den Versammlungen statt. Die intensive Kommunikation und die konstruktive Zusammenarbeit mit den Schulleitungen der Grundschule und der Förderschule sind dabei von fundamentaler Bedeutung. Diese Art des offenen MITEINANDERS und harmonischen FÜREINANDERS trägt zu einem positiven Schulklima bei und unterstützt folglich die Entwicklung unserer Kinder optimal.

Der Elternrat tagt in regelmäßigen Sitzungen zum Austausch, zur Beratung und zur Planung der eigenen Aktivitäten.

Der Elternrat organisiert Veranstaltungen, Events, Vorträge, usw.

Er finanziert und organisiert Projekte für Schüler und Schule.

Er investiert in die Ausstattung der Schule und unterstützt finanzielle Projekte.

Der Elternrat nimmt punktuell (themenabhängig) an Sitzungen des Pädagogischen Rates der Schule teil.

Er unterstützt die Schule in Erziehungs- und Bildungsaufgaben und vertritt die Interessen der Eltern bei allen schulischen Themen.

Schwerpunkte der Vereinigung  sind:

  • das Halloween-Event,
  • die Karnevalsparty,
  • die pädagogische Abendveranstaltung

Im Rahmen der genannten Projekte (aber auch bei kleineren Aktionen) ist der Elternrat stets auf der Suche nach tatkräftiger Mithilfe, finanzieller (oder materieller) Unterstützung oder gar neuen Mitgliedern.

Sollten Sie also Lust verspüren, Ihre beruflichen Kenntnisse, Ihr handwerkliches Geschick oder einfach nur Ihre Zeit zur Verfügung stellen zu wollen, dann melden Sie sich unter elternrat@pdg-bsdg.be!

Die Mitglieder freuen sich auf Ihre Tipps, Anregungen, Anfragen oder sonstige Vorschläge aller Art.

Den Elternrat finden Sie auch auf Facebook.

Hier finden Sie den Infobrief des Elternrats.

[pix_ajax_login]
[pix_ajax_register]